Blog hinzufügen

Fragen und Antworten

Kann ich ein Foto zu meinem Reiseblog-Eintrag ergänzen?

Ja. In Kürze wird der Login-Bereich für Blogger online gehen. Dort kannst du bis zu 10 Fotos hochladen. Falls du nicht warten möchtest, kannst du uns deine Fotos per E-Mail an [email protected] zusenden und wir laden diese für dich hoch.

Ich möchte nicht, dass mein Blog auf dem ReiseblogVerzeichnis aufgelistet ist. Wie kann ich den Eintrag entfernen?

In Kürze wird der Login-Bereich für Blogger online gehen. Dort kannst du deinen Eintrag mit einem Klick entfernen. Bis wir soweit sind, kannst du uns einfach eine E-Mail schicken auf [email protected] und wir entfernen deinen Eintrag für dich.

Der gefundene Blog entspricht nicht meinen Suchkriterien

Hoppla, das tut uns leid. Vielleich haben wir hier ein Häkchen falsch gesetzt. Möglicherweise ist auch der Blogpost zu deinem Suchkriterium schwierig auffindbar auf dem Blog. Wenn du uns eine E-Mail an [email protected] schickst, können wir diesen Fall überprüfen.

Wie kann ich interessante Blogs speichern?

Aktuell geht das noch nicht, aber demnächst wird eine Merklisten-Funktion online geschalten.

Wie finanziert ihr das ReiseblogVerzeichnis?

Der Aufbau und der Betrieb dieser Plattform ist sehr kostenintensiv. Bisher zahlen wir dies alles ausschliesslich aus unserem Ersparten. Diese Plattform bauen und unterhalten wir mit sehr viel Idealismus, aus Freude und als Hobby. Ihr seht, wir möchten uns definitiv keine goldene Nase damit verdienen. Die Plattform muss aber zukünftig selbsttragend sein. Die Kosten für den Betrieb müssen durch Werbe-/Sponsorengelder hereingeholt werden. Wir werden ungefähr im Herbst 2020 mit dezenten Werbebannern starten. Wichtig ist noch dies: für Blogger ist und bleibt der Eintrag im Verzeichnis kostenlos, ebenso wie der Besuch der Plattform für Reiseinteressierte.

Was für eine Firma steckt hinter dem ReiseblogVerzeichnis?

Hinter dem ReiseblogVerzeichnis stecken Yvonne Hartmann und Guido Straumann, zwei Langzeitreisende aus der Schweiz. Um dieses Projekt gemeinsam zu realisieren, haben die beiden eine Firma gegründet und als Rechtsform die GmbH gewählt. Die Travely GmbH ist nicht gewinnorientiert (siehe „Wie finanziert ihr die Plattform?“).

Ich führe nur einen privaten Reiseblog für meine Familie und meine Freunde. Wieso soll ich meinen Blog trotzdem auf dem ReiseblogVerzeichnis listen?

Bist du der Meinung, dass dein Reiseblog nur für dein direktes Umfeld interessant ist? Dann bist du zu bescheiden. Überleg dir einmal, wie oft du schon froh warst um die Erfahrung oder das Wissen anderer (z.B. ein wunderschöner Ort, den du auf deiner letzten Reise ohne einen Hinweis nicht gefunden hättest). Dein Wissen ist wichtig für andere. Falls wir dich noch nicht überzeugen konnten: Betrachte es doch als „Informations-Spende“ an die Reise-Community.

Wir sind ein Reiseveranstalter, führen aber auch einen Reiseblog. Dürfen wir unsere Website auf dem ReiseblogVerzeichnis eintragen?

Nein. Auf dem ReiseblogVerzeichnis dürfen nur privat geführte Reiseblogs eingetragen werden.