Blog hinzufügen

Zurück

720-days.eu

Hallo, wir sind Christian, Conny & Leonie. Zu dritt reisen wir in unserem Wohnmobil quer durch Europa. Zwei Jahre – oder eben 720 Tage. Wir sind schon immer viel gereist. Vom Backpacking bis zum Cluburlaub, vom Wochenendtrip bis zum zweimonatigen Sabbatical war alles dabei. Wir waren in Amerika, Asien und Südafrika. – Aber in Europa kennen wir eigentlich nur die Metropolen. Das ändern wir jetzt.

Wir wollen Europa entdecken!

Wir reisen vor allem in die kleineren Orte und in die Natur. Wir sehen uns viele UNESCO Welterbe an und meiden die wirklich großen Städte. Wir stehen gerne frei, genießen aber gelegentlich auch den Komfort eines Campingplatzes.

Aus einer Schnapsidee wird Realität

Wir sind gerade von unserem letzten Wanderurlaub zurückgekommen und schwelgen in Erinnerungen. Die dritte einwöchige Etappe auf dem Jakobsweg durch die Schweiz ist geschafft. Es war ein traumhafter Urlaub, bei dem wir uns nicht nur erholt haben, sondern wirklich „weg“ waren. Wir haben einerseits die Natur genossen, aber auch großartige Gespräche über Gott und die Welt (im wahrsten Sinne des Wortes) geführt.

Aber was kommt nun? Den Jakobsweg bis Santiago de Compostela laufen? Damit wären wir, in unserer jetzigen Geschwindigkeit, bis zur Rente beschäftigt. Oder wir wandern den restlichen Weg, gute 1.800 km, an einem Stück. Man müsste 3-4 Monate Auszeit nehmen...

Bei dem Gedanken an die Auszeit kamen weitere Begehrlichkeiten. Man müsste eigentlich noch dieses sehen und jenes machen und noch viel anderes erleben.

Also eine Rundreise? Ja! – Durch gesamt Europa? Ja! – Aber aus dem Hostelalter sind wir raus, oder? Ja! – Dann nehmen wir ein Wohnmobil :)

Die Idee von „720 Days in Europe“ war geboren.

Wir schreiben, was wir erleben. Und noch mehr...

In unserem Blog nehmen wir dich mit auf unsere Reise. Einerseits kannst du unsere Erlebnisse verfolgen und so neue Orte kennenlernen oder dir Anregungen für deinen nächsten Urlaub holen. Andererseits zeigen wir dir unser Leben im Wohnmobil und was wir an unserem neuen Zuhause für größere Unabhängigkeit und mehr Komfort alles angepasst haben. Und natürlich schreiben wir, wie das Reisen mit Baby im Wohnmobil funktioniert.

So sind wir gestartet

Als wir losgefahren sind, war unsere Kleine gerade drei Wochen alt. Viele haben uns für verrückt gehalten, dass wir mit einem Neugeborenen reisen. Und ja, es ist ein anderes Reisen. Doch auch der Alltag mit Baby in einer Wohnung wäre anders gewesen. Also, wenn nicht jetzt losfahren, wann dann? Wenn sie zur Schule geht? Sicher nicht! Bis zur Rente warten? Nein, das wollen wir auch nicht.

Also haben wir unsere Wohnung im schönen München gekündigt und uns ein Wohnmobil gekauft. Unsere Sachen haben wir verkauft, weggegeben oder eingelagert. Nun starten wir ein neues Leben zu dritt auf 14qm.

Christian, Conny und Leonie
720-days.eu ist spezialisiert auf:
  • Leben im Wohnmobil
  • Langzeitreisen
  • Europa
  • Wohnmobil Technik
  • UNESCO Welterbe
  • Freistehen in der Natur
  • Weinregionen
  • Mit Baby im Wohnmobil